Gorden Klisch (geb. 1974 in Berlin) hat bereits im Alter von 10 Jahren von seinem Vater das Tauchen erlernt. Seit dem hat ihn die Faszination für die Unterwasserwelt nie losgelassen. So folgte er auch seinem Traum und kam letztendlich, nach einer Ausbildung als Möbeltischler, als Pioniertaucher zur Bundeswehr. Dort erlernte er das Handwerk zum Tauchen im industriellen Bereich. Nach einem Zwischenstopp als Veranstaltungsausstatter in Berlin machte Gorden den Cross-Over zum Sporttauchlehrer und reiste 2004 nach Ägypten. Als passionierter Maler suchte Gorden die Möglichkeit, Ideen, die ihm bei seinen Ausflügen in die Unterwasserwelt, kamen, festzuhalten. Dadurch kam er zur Unterwasserfotografie und merkte bald, dass bereits diese selbst eine hohe Kunst ist, die ihn immer mehr in ihren Bann zog…
Gorden
über mich      Link      Impressum